Das SPEEDPED Konzept

Der SPEEDPED Antrieb besteht aus lediglich drei Teilen: Stator, Rotor und Zahnriemen.

Ein Antriebskonzept das simpel, wartungsarm und leicht ist. 

Der Antrieb wirkt direkt über den Zahnriemen auf die Nabenschaltung des Hinterrads. Somit wird ein maximaler Gesamtwirkungsgrad des Systems erreicht. Kurzum einen kleinen, leichter Motor dafür einen umso grösseren Akku mit unschlagbarer Reichweite. Ein E-Bike für Vielfahrer.

Der SPEEDPED Antrieb

Der einzigartige und leistungsfähige SPEEDPED Antrieb ist simpel, wartungsarm und mit seinen 1,6 Kg ein Leichtgewicht unter den E-Bike Antrieben. Er wird im Emmental hergestellt und erreicht eine Abgabeleistung bis zu 750 W. Die Motorleistung wirkt über den Motorzahnriemen direkt auf die Nabenschaltung des Hinterrads. Dank der Nabenschaltung hat der Motor verschiedene Übersetzungen. Somit können Steigungen von bis zu 45% bewältigt, aber auf der Ebene auch Geschwindigkeiten bis 45km/h erreicht werden.

Die Leistung des Fahrers wird über einen separaten hochreissfesten Karbonriemen auf die Hinterachse übertragen. Dadurch lässt es sich ganz leicht pedalieren und die gewünschte Trittfrequenz des Fahrers kann mit dem Motor abgeglichen werden (gemütlich bis sportlich).

Da die Motorleistung und die Muskelkraft je über einen separaten Zahnriemen direkt übertragen werden, wird ein maximaler Gesamtwirkungsgrad erreicht und die Belastung der einzelnen Riemen wird verringert und somit die Lebensdauer beträchtlich erhöht.

Das SPEEDPED Potentiometer

Die Motorleistung lässt sich stufenlos und simpel über einen Drehknopf am Lenker regulieren. Somit kann sich der SpeedPed Fahrer kinderleicht dem Verkehrsfluss anpassen.

Der SPEEDPED Akku

Die qualitativ hochwertigen Akkus überzeugen mit Leistungsdaten, die weit über dem handelsüblichen Durchschnitt liegen. Sie bestehen aus einzelnen Lithium-Ionen Zellen, die in der E-Bike Manufaktur sorgfältig zu hochleistungs Paketen zusammengebaut werden. Je nach Bedürfnis kann zwischen Kapazitäten von 800 bis 2'400 Wattstunden (Wh) ausgewählt werden.

Was beim Antrieb an Gewicht eingespart wird, kann mit einem grösseren Akku und somit mehr Reichweite ideal kompensiert werden.

Das SPEEDPED Ladegerät

Partielle Ladung

Absolut einmalig auf dem E-Bike Markt ist die Möglichkeit der partiellen Akku Ladung aus dem Hause von SpeedPed. Dadurch kann der Akku im Mittelbereich genutzt werden, um die Lebensdauer massiv zu verlängern.

Ladezeiten

Das SPEEDPED Ladegerät lädt den Akku mit 6A innert kürzester Zeit.

Akkugrösse  

Vollladung in Stunden                

1'200 Wh

4.0h

1600 Wh

5.5h

2000 Wh

7.0h

2400 Wh

8.0h

Unterwegs kann mit einer Stunde Ladezeit die Reichweite um zusätzliche 20 bis 30 km erweitert werden.

Reisegeschwindigkeiten und Reichweiten

​Verbrauch in Wh pro km

Leistung                          

Reisegeschwindigkeiten  +/-10%
 

Akkukapazität 800 Wh

Akkukapazität 1'200 Wh

Akkukapazität 1'600 Wh

Akkukapazität 2'000 Wh

Akkukapazität 2'400 Wh

8 Wh/km

290 Watt

28-30 km/h
 

100 km

150 km

200 km

250 km

300 km

10Wh/km

360Watt

35-38 km/h
 

80 km

120 km

160 km

200 km

240 km

15 Wh/km

600 Watt

38-42 km/h
 

53 km

80 km

107 km

133 km

160 km

Swiss-urbanbikes GmbH

Unter Waltrigenmühle 190

3463 Häusernmoos

062 964 03 44 

www.swiss-urbanbikes.com

info@swiss-urbanbikes.com

  • Facebook